Reiki für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre

Maßnahme gegen ADHS- (Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung), Konzentrationsstörungen und Lernschwächen bei Kindern.



Schon kleine Kinder sind besonders empfänglich für die Reiki-Energie.

Wie auch beim Erwachsenen wirkt Reiki auf den kindlichen Körper und Geist harmonisierend, beruhigend und ausgleichend.

 

Insbesondere bei schulischen Problemen wie z. B. Prüfungsängsten oder Konflikten mit Lehrern und Mitschülern, aber auch bei Problemen im privaten Umfeld kann Reiki sich positiv auswirken.

 

Ganz besonders für ADHS/ADS-Kinder ist Reiki eine gute Entspannungsmethode.

 

Reiki hilft auch den „Allerkleinsten“, zur Ruhe zu finden. Schreibabys oder Kinder mit Schlafstörungen können merklich ruhiger werden.

 

Reiki gehört zu den geistigen Heilmethoden und dient der Krankheitsvorbeugung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Es ersetzt aber nicht die Diagnose oder Behandlung durch den Arzt, Heilpraktiker oder Therapeuten.