Meditatives Malen

Beim meditativen Malen geht es weniger um die künstlerische Gestaltung, als um das Innehalten. Durch die Anwendung von Farben in meditativer Stille, aber auch mit der Begleitung von Klangschalen, angeleiteten Fantasiereisen und leiser Musik finden wir zur notwendigen Ruhe, die im normalen Alltag oftmals verloren geht. Wir bekommen Einblicke in unser Innerstes und drücken unsere Gefühle durch die Malerei aus.

Was bewirkt meditatives Malen?

  • Meditatives Malen dient dem Abbau von Stress.
  • Äußere und innere Verspannungen und Blockaden des Körpers werden wahrgenommen und gelöst.
  • Das Finden zur inneren Ruhe ist die Grundlage, sich auf Stimmungen, auf Musik, auf die Farben und auf Empfindungen einzulassen.
  • Meditatives Malen unterstützt die Selbsterkenntnis. Durch das meditative Malen kann ich fühlen, wer ich bin, wenn ich nicht leistungsorientiert handle. Was löst die unbewusste Anwendung der Farben in mir aus? Welche Gefühle habe ich beim Malen?
  • Meditatives Malen kann den Weg zu eigenen Gestaltungsmöglichkeiten öffnen. Wir arbeiten an den Fragen: “Welche Wünsche sind vorhanden? Kann ich diesen Wünschen folgen?”
  • Meditatives Malen ist entspannend, wirkt aber oftmals auch emotional, da innere Blockaden erkannt und gelöst werden.

 

Für wen eignet sich meditatives Malen?

  • Für Kinder ab Grundschulalter
  • Für Jugendliche
  • Für Erwachsene

Wie ist der Ablauf der Anwendung?

  1. Entspannungs-Übungen zur Körperwahrnehmung.
  2. Imaginationsreise durch den Körper oder Phantasiereise.
  3. Meditatives Malen während des Entspannungszustands.
  4. Nachbesprechung der Empfindungen sowie die Besprechung der Bilder.

Energieausgleich

Schüler  1 x 90 Minuten            35,00 €

Erwachsene 1 x 120  Minuten 90,00 €

inclusive Stifte und Malblock.

Margarita Atzl

 

Gesundheitsberatung
Stressbewältigung

Reiki

02638-21 80 83 6

info@magnolia-entspannung.de